Kostenlos eintragen
RSS
Wir wünschen allen Besuchern unseres Portals kochrezepte-gesucht.de eine besinnliche Weihnachtszeit und viel Erfolg, Glück und Freude im Neuen Jahr 2017.

Suchen Sie ein Kochrezept zu gegebenen Zutaten? Dann suchen Sie doch auf dieser Seite! Sie können sich auch ein Rezept für eine bestimmte Personenzahl zusammenstellen lassen.
Sortierung
Ergebnisse pro Seite

Aktuelle Inserate

Reis im Schnellkochtopf


Beschreibung: 1 Tasse Langkornreis
1 Tasse Wasser
7 Minuten beim 2. Ring garen -- fertig!
 

glasierter Apfelkuchen


Beschreibung: 250g Margarine
200g Zucker
1 Vanillezucker
5 Eier
250g Mehl
1/2 Päckchen Backpulver
1kg Äpfel geschnipselt
Rührteig - Hälfte in die runde Springform - Äpfel darauf verteilen restlichen Teig darüberstreichen.
Heißluft 170° 1Std15Min backen.
Mit Puderzuckerguß überziehen.
 

Pizza Hefeteig


Beschreibung: 300g Mehl
1 Päckchen Trockenhefe
1/2 Teelöffel Zucker
1/2 Teelöffel Salz
mit Schneebesen gut durchmischen, dann
4 Eßlöffel Öl
125ml (1/8ltr) lauwarmes Wasser dazu und
Teig gut durchkneten.
Teig auf ein Backblech mit Backpapier ausrollen und nach belieben belegen
Tomatenmark, Zwiebel, Paprika, Pilze, Peperoni, Mais, Pizzagewürze wie Oregano oder Majoran, Schinken, Salami ...
 

5 bayerische Semmelknödel


Beschreibung: 250g Knödelbrot
0,25 ltr Milch
2 Eier
1 Eßlöffel feingehackte Petersilie
1/2 Teelöffel Salz
1 Prise Pfeffer
Knödelbrot in eine Schüssel geben,
heiße Milch darüber
10 Min zugedeckt ziehen lassen und 1mal wenden.
Danach 2Eier, Salz, Petersilie, Pfeffer dazu und durchkneten.
5 Knödel formen und bei schwacher Hitze 20 Minuten kochen.
 

Kaiserschmarrn für 4 Personen


Beschreibung: 500g Mehl
6 gehäufte Teelöffel Zucker
12 Eigelb
1 Priese Salz
8 Eßlöffel zerlaufene Butter
1 ltr lauwarme Milch
alles gut verrühren Eiweiß schlagen und unterheben.
In die Pfanne Butter oder Margarine nach belieben Rosinen dazu und in kleine Stücke zerstochern.
 

feine Lebkuchen -- 40 Stück

feine Lebkuchen -- 40 Stück

Beschreibung: 5 Eier
100g Orangeat
100g Zitronat
1/2 Teelöffel Zimt
1/2 Teelöffel gemahlene Nelken
1 Teelöffelspitze Cardamon gemahlen
1 Teelöffel Arrak
alles in einen Mixer und mixen
in einer Rührschüssel mit Quirl gehts dann weiter:
In die flüssige Masse
300g Zucker
500g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln
dazugeben und verrühren.
Teig auf runde Oblaten 70mm geben (auf Backblech mit Backpapier)
Über Nacht stehen lassen und am nächsten Tag Backen und mit Schokoguß überziehen.
20-25 Minuten mit Heißluft 130-140°
Guten Appetit!
 

Käse-Sahnesoße


Beschreibung: Zutaten

Gorgonzola oder anderer Käse
1 Tüte Sahne

Zubereitung:

Sahne erhitzen und Käse hinzugeben
evtl. Pfeffer
 

Nudelsoße mit Tomaten


Beschreibung: Zutaten

1 Zwiebel
1 Dose geschälte Tomaten
Gewürze: Oregano, Basilikum, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Zwiebel kleinschneiden und in Öl dünsten
geschälte Tomaten dazugeben
Suppenbrühe (und Wasser)
evtl. Rotwein
Oregano, Salz, Pfeffer
1 Schuß Olivenöl
 

Reiberdatschi


Beschreibung: Zutaten

8 Kartoffeln
2 Zwiebeln
3 Eier
100g Mehl

Zubereitung:

Kartoffeln und Zwiebeln durch die große Reibe
Eier, Mehl, Salz dazugeben und würzen
wie Fleischpflanzl-Teig mit Mehl verfestigen
in Öl herausbraten bei mäßiger Hitze
 

Risotto


Beschreibung: Zutaten

Reis
Tomaten
Zwiebel
diverses Gemüse
1 Teelöffel Gemüsebrühe
Basilikum
1 Esslöffel Olivenöl oder Butter

Zubereitung:

Reis kochen mit leichter Gemüsebrühe
Gemüse in kleine Stücke schneiden
Gemüse mit Reis vermischen
solang kochen bis Gemüse weich ist
mit Basilikum und Olivenöl nach Bedarf
 

Pfannkuchen


Name: Pfannkuchen
Beschreibung: Zutaten für 4 Personen

300g Mehl
4 Eier
0,5 ltr Milch oder Wasser
2 Esslöffel Olivenöl
Prise Salz
2Teelöffel Zucker

Zubereitung:

alles zu einem sehr flüssigen Teig vermischen
Um Knollenbildung des Teiges zu vermeiden empfehle ich folgende Vorgehensweise: Mehl mit Zucker und Salz in eine Schüssel und verrühren. Dann die Eier und etwas Milch dazugeben und zu einem dicken Teig rühren. Wenn dieser Teig dann knollenfrei ist nach und nach die restliche Milch dazu und immer kräftig rühren bis die ganze Milch im Teig ist.
in der Pfanne backen
 

Alpenmakronen


Name: Alpenmakronen
Beschreibung: Zubereitung:

Kartoffeln würfeln
im Wasser 10 min kochen
Nudeln dazugeben
Zwiebelringe schälen und schneiden
Zwiebeln in der Bratpfanne in Butter braun braten
Käse raffeln
Wasser abgießen
in einer Schüssel Nudeln und Kartoffeln mit Käse mischen
gebratene Zwiebeln darübergeben

passt sehr gut zu Apfelmus
 

Auberginensalat


Name: Auberginensalat
Beschreibung: Zubereitung:

Auberginen in ca. 2-3mm breite Scheiben schneiden
in Olivenöl anbraten bis sie leicht bräunlich werden
Salz und Pfeffer und Balsamico vermengen, evtl. auch 1 Knoblauchzehe, und darüberträufeln
 
Seite 1
Insgesamt 13 Treffer bei dieser Suche